Hans SEIFERT: Heimat und weite Welt. "Abendstimmung im Vinschgau"
Titelbild: Abendstimmung im Vinschgau


Hans SEIFERT

Geboren am 24.8 1947 in Pfunds, lebt und arbeitet in Absam.

        

„HEIMAT UND WEITE WELT“

 

„Heimat entsteht nicht durch Abgrenzung, sondern durch Verbundenheit, durch Anteilnahme und durch Mitwirkung.“
( Moritz Leuenberger, Schweizer Bundespräsident)

Zahlreiche Studienreisen führten den Künstler nach Marokko, Israel und Palästina, Syrien, Südwestanatolien, Irland, Ägypten, Jordanien, Indien, Nepal, Vietnam, Kambodscha, Laos, Namibia, Simbabwe und Botswana.

Einen Teil des Erlöses vom Bilderverkauf spendet der Künstler an die Arche im Rahmen der Bischof Stecher Stiftung.